Kompressionsstrümpfe

Kompressions­strümpfe

Oft werden die Begriffe Stütz- und Kompressionsstrümpfe synonym verwendet. Das trifft jedoch nicht zu: Stützstrümpfe sind grundsätzlich nur geeignet für Menschen mit gesunden Venen.
Dagegen dienen Kompressionsstrümpfe der Behandlung von Erkrankungen der Venen oder der Lymphbahnen.

  • Was sind das für Erkrankungen?
    Krampfadern
  • Thrombosen
  • Lymphödeme/Lipödeme
  • Venenentzündungen
  • „offene Beine“.

Definierter Druckverlauf in verschiedenen Kompressionsklassen

Medizinische Kompressionsstrümpfe bestehen aus elastischem Gewebe, das einen definierten Druckverlauf entlang der Beine aufweist, am stärksten ist der Druck im Knöchelbereich.
So erzielt man eine Entlastung des geschädigten Venen-/Lymphsystems.
Es gibt sie in 4 verschiedenen Kompressionsklassen, d. h. mit zunehmender Druckstärke von I bis IV.


Kompressionsstrümpfe messen

Wer benötigt medizinische Kompressionsstrümpfe?

90 % der erwachsenen Durchschnittsbevölkerung in Deutschland haben zumindest geringfügige Veränderungen an den Beinvenen – aber nur 23 % sind in entsprechender ärztlicher Behandlung!


Kompressionsstrümpfe Planung

Wie erhält man medizinische Kompressionsstrümpfe?

Bei müden, schweren Beinen, Krampfadern, geschwollenen Knöcheln… sollte man seinen Hausarzt aufsuchen. Dieser überweist bei entsprechendem Verdacht an einen Spezialisten für Phlebologie, der die genaue Diagnose stellt und – wenn nötig – Kompressionsstrümpfe in der passenden Kompressionsklasse auf Rezept verordnet.

Ist die Venenerkrankung erst einmal diagnostiziert, kann auch der Hausarzt weitere Verordnungen ausstellen.

Im Sanitätsfachhandel oder der Apotheke erfolgt dann die exakte und individuelle Anpassung der Strümpfe.


Was ist der Unterschied zwischen Kompressionsstrümpfen für Venen- und Kompressionsstrümpfen für Lympherkrankungen?

Kompressionsstrümpfe bei Venenerkrankungen sind rund-, wohingegen die entsprechenden Strümpfe bei Erkrankungen des Lymphsystems flachgestrickt sind.
Dadurch ergeben sich deutliche Unterschiede in den Eigenschaften des elastischen Gewebes.


In welchen Ausführungen und Längen gibt es medizinische Kompressionsstrümpfe?

Es gibt sie in

  • Knie- (AD)
  • Halbschenkel- (AF)
  • Oberschenkel-Länge (AG)
  • sowie als Strumpfhose (AT).

Daneben kann man die Strümpfe mit Zehenöffnung (offene Spitze) oder geschlossen erhalten.

Halbschenkel- und Oberschenkelstrümpfe haben ein silikonbesetztes Halteband.


Kompressionsstruempfe Farbauswahl

Modische Trendfarben, Netzoptik….

Vorbei ist die Zeit der altmodischen „Gummistrümpfe“ in „Oma-Beige“. Heute erhält man Kompressionsstrümpfe in vielen Standard- und Trendfarben – sie sind kaum von Nylonstrümpfen zu unterscheiden.

Zum erleichterten Anlegen der Strümpfe gibt es im Fachhandel An- und Ausziehilfen, die ebenfalls von Arzt auf Rezept verordnet werden können.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Laura Borberg

Laura Borberg
Standort: Kurbad-Apotheke

Telefon: 06621-92220

Nachricht schreiben

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Tamara Pop

Tamara Pop
Standort: Kurbad-Apotheke

Telefon: 06621-92220

Nachricht schreiben

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Tamara Niedworok

Tamara Niedworok
Standort: City-Apotheke

Telefon: 06621-9660119

Nachricht schreiben

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Lena Demann

Lena Demann
Standort: City-Sanitätshaus

Telefon: 06621-9660119

Nachricht schreiben

Kundenkarte der City Apotheke

Kundenkarte

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen unserer Kundenkarte!

Kundenkarte

Kontakt

Hildwein Gesundheitskompetenzen

Adresse:
Eichhofstr. 3 | 36251 Bad Hersfeld

Kontakt:
Telefon: 06621-92220 | Telefax: 06621-62277

Nachricht schreiben

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

Hildwein Gesundheitskompetenzen auf FacebookWerden Sie jetzt Fan und seien Sie immer bestens informiert!

 

Tolle Aktionen, Super Informationen, Gewinnspiele & mehr …

Zu unserer Facebook-Seite

 

Logo der Kurbad-Apotheke
Logo der Galerie-Apotheke
Logo der City-Apotheke
Logo des City-Sanitätshauses

© 2018 Hildwein Gesundheitskompetenzen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok